Projekte

Tageskinderstätte

Wir haben im Juli 2015 ein Grundstück mit einem Gebäude für die Kindertagesstätte gekauft. Nachdem wir das Gebäude umgebaut haben, eröffneten wir unsere erste Kindertagesstätte für 50 arme Kinder. Den Kindern werden Schulgegenstände, Sport, Musik, Gott und Jesus gelehrt. Sie bekommen auch ein tägliches warmes Essen, schöne Kleider und viel Liebe und Hoffnung für die Zukunft. Der erste Tag war für alle die involviert waren sehr emotional. Die Kinder bekamen Essen, schöne Kleider, sowie sehr viel Liebe du Hoffnung für die Zukunft. Einige Impressionen davon in der Bildergalerie ...

Waisenhaus

Während wir mit den armen Kindern in Brasilien arbeiten, sammeln wir ständig mehr Erfahrung und lernen bei der Arbeit. Wir haben erkannt, dass die Notwendigkeit für Kindertagesstätten sowie auch für Waisenhäuser sehr groß ist. Nach viel Gebet haben wir die Gewissheit, dass wir durch das Eröffnen der Kindertagesstätten so viel wie möglich lernen müssen. Wir haben bereits unser erstes Waisenhaus gekauft. Nachdem wir gesehen haben wie groß die Not hier ist, haben wir es uns zum Ziel gesetzt, 100 Waisenhäuser in Brasilien zu bauen.

Natal

Reinhard und Debi haben Natal, eine andere Stadt im Nordosten Brasiliens besucht und waren schockiert von der schrecklichen Not unter den Kindern dort. Unsere Herzen waren für die armen Kinder gebrochen. Gott hat uns mit einem wunderbaren Pastorenehepaar zusammengeführt, welche eine wirkliche Last haben unter diesen Kindern zu arbeiten. Sie haben aber keine Ressourcen. Nach viel Gebet, haben wir uns entschieden unser zweites Projekt zu beginnen. Ende 2016 kauften wir ein Haus für etwa 60 Kinder, welches wir als Tagesheim verwenden. Wir haben im September 2017 mit dem Umbau begonnen. Schau in unsere Bildergalerie oder in den Newsletter um nähere Informationen zu erhalten.

Wir haben im Juli 2015 ein Grundstück mit einem Gebäude für die Kindertagesstätte gekauft. Nachdem wir das Gebäude umgebaut haben, eröffneten wir unsere erste Kindertagesstätte für 50 arme Kinder. Den Kindern werden Schulgegenstände, Sport, Musik, Gott und Jesus gelehrt. Sie bekommen auch ein tägliches warmes Essen, schöne Kleider und viel Liebe und Hoffnung für die Zukunft.

Pin It